Allgemein, Neuigkeiten

5.000 Euro für soziale Hilfsorganisationen

31. März 2016
Lions Club Merzig/Saar spendet 5.000 € für soziale Institutionen

Lions Club Merzig/Saar spendet 5.000 € für soziale Institutionen

Lions Club Merzig/Saar spendet Reinerlös aus der letzten Weihnachtsaktion

Bei strahlendem Sonnenschein konnte Lions-Präsident Aloys Kerber zusammen mit dem Activity-Beauftragen des Clubs, Winfried Burger, jetzt die Vertreter der fünf begünstigten Institutionen aus dem Landkreis im Club-Lokal Roemer in Merzig zur Spendenübergabe begrüßen. 

„Über 7500 Euro sind an den vier Verkaufstagen im Advent des vergangenen Jahres durch unsere Mitglieder eingenommen worden“, berichtete Kerber.

Hierbei wurden fast 50 Stollen portioniert und den Kundenwünschen entsprechend nach Größe oder Gewicht verkauft.

Das traditionelle Weihnachtsgebäck wird eigens für den Merziger Lions-Club bei der Biebelhausener Mühle nach altem Rezept für die Verkaufstage frisch aus Nüssen, Mandeln und Rosinen hergestellt.

Aloys Kerber hat sich die Förderung der Jugend in seiner einjährigen Amtszeit auf die Fahne geschrieben.

Und so war er sehr erfreut, dass sich der Einsatz für Ihn und seine Clubfreunde für die gute Sache wieder bezahlt gemacht hat und er den Gewinn von 5000 Euro an die sozialen Organisationen ausschütten konnte. Jjeweils einen Scheck in Höhe von 1000 Euro nahmen in Empfang Gerhard Ospelt von der Lebenshilfe Merzig-Wadern, Frank Paque´für die Merziger Tafel, Reiner Theobald vom Förderverein der Caritas-Tagesförderstätte Merchingen, Dr. Dietmar Krämer für die Kinderhilfe Saar sowie Harald Beyer vom Sozialwerk Saar-Mosel.

You Might Also Like