Allgemein, Neuigkeiten

Alois Kerber ist neuer “Ober-Löwe”

7. August 2015

3463835_m2h300q75v28792_mg-mg-merzig-lions.jpg_9520-GVP5L918N.1-ORG_CCIDIM-046

Der bisherige Lions-Präsident Daniel Kiefer (links) gratuliert seinem Nachfolger Aloys Kerber.

Farbe und Pinsel zum Aufpeppen von Jugendtreffs, Bälle für Nachwuchskicker und vieles mehr: Die Förderung der Kinder und Jugend hat sich Aloys Kerber für seine Präsidentschaft auf die Fahnen geschrieben. „Jugendliche sollen zu Jugendlichen geführt werden, weg von der Straße“, umreißt der neue Präsident des Lions Clubs Merzig sein Ziel. Daniel Kiefer, sein Vorgänger, ließ die Aktionen der vergangenen zwölf Monate Revue passieren: das Konzert der USAFE-Band zum 125. Geburtstag des Peter-Wust-Gymnasiums Merzig, der traditionelle Stollenverkauf in der Weihnachtszeit im Kaufland Merzig und das Benefizkonzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr im März ließen die Kasse für den guten Zweck klingeln. Als Höhepunkt nannte er den Vortrag von Reiner Calmund „Mit Kompetenz und Leidenschaft zum Erfol
g“ im März im Orscholzer Cloef-Atrium vor geladenen Gästen. Auch die Stippvisite brachte Spenden ein. „So konnten mehrere Tausend Euro an regionale Institutionen sowie Einzelpersonen ausgeschüttet werden, so zum Beispiel auch die Anschaffung des ‚Kleinen Förderspiels’ für alle Grundschulen und Ganztagsbetreuungen in der Kreisstadt Merzig.“ Die Clubfahrt im April ins Frankenland förderte nach Kiefers Ansicht den Zusammenhalt, ebenso wie die Weihnachtsfeier und der Neujahrsempfang mit dem Lions Club Saarburg in der Villa Borg.

Bevor Präsident Daniel Kiefer das Amt an Aloys Kerber übergab, stand ihm eine besondere Aufgabe zu: Mit Uwe Welschbillig, Architekt aus Luxemburg, sowie Markus Koster, Geschäftsführer des Hotel Roemer in Merzig, wurden zwei neue Mitglieder in den Lions Club Merzig aufgenommen. Das Hotel Roemer wird laut Kerber ab Oktober das neue Clublokal, weil das bisherige Zuhause, das Traditionshaus Merll-Rieff, das seit 1977 – also seit Gründung des Lions Clubs Merzig– Tagungsort war, vor großen Veränderungen steht.

You Might Also Like